FAQ

Uns erreichen von vielen Seiten Fragen zum ersten virtuellen WiMa-Kongress. Hier möchten wir auf die wichtigsten Fragen eine Antwort geben.

Folge uns auf unseren Seiten auf Instagram, LinkedIn, Facebook und Xing. Dort halten Dich euch auf dem Laufenden und posten regelmäßig neue Informationen zum kommenden WiMa-Kongress.
Trotz der schweren Umstände ist es uns gelungen den WiMa-Kongress dieses Jahr abzuhalten - erstmals in Form einer online Karrieremesse.
Aktuell ist die Kongressseite noch nicht öffentlich. Wir werde die Kongressseite voraussichtlich gegen Anfang Oktober veröffentlichen.
Um am WiMa-Kongress teilnehmen zu können müsst ihr euch auf der Kongressseite registrieren. Die Teilnahme ist für alle Besucher kostenlos.
Ja, die Teilnahme am WiMa-Kongress ist auch für Studierende und Alumni anderer Universitäten/Hochschulen möglich und kostenlos.
Ja, allerdings wird der Ablauf etwas anders sein als in den letzten Jahren.
Erstelle Dir dafür ein aussagekräftiges Profil auf unserer Kongressseite. Mit diesem Profil kannst Du Dich auf ausgeschriebene Stellen auf der Kongressseite bewerben.
Die Bewerbungsgespräche finden dieses Jahr in Form von Videotelefonaten auf der Kongressseite statt.
Du kannst Dich spätestens bis eine Woche vor Kongressbeginn auf ausgeschriebene Stellen bewerben. Je nach Unternehmen kann diese Deadline aber auch schon früher sein, bewerbe Dich daher am besten so früh wie möglich.
Aufgrund der aktuellen Lage, kann der Homecoming Day dieses Jahr leider nicht statt finden.
Die virtuellen Unternehmensstände sind Seiten, auf denen die Unternehmen wichtige Informationen, Antworten auf häufig gestellte Fragen, Stellenangebote sowie Videos hochladen können. Zudem befindet sich dort auch eine Übersicht mit den Ansprechpartnern der jeweiligen Unternehmen.
Am Messetag können Unterhaltungen zwischen Besucher:innen und Unternehmensvertreter:innen per Chat geführt werden. Dabei haben beide Seiten die Möglichkeit Unterhaltungen zu beginnen. Falls die Vertreter:innen der Unternehmen einen persönlicheren Austausch suchen, können sie auch ein Videotelefonat beginnen. Den richtigen Ansprechpartner für ihre Fragen finden die Besucher:innen an den virtuellen Unternehmensständen.
Ja, wir freuen uns dieses Jahr wieder ein interessantes Programm bestehend aus 15 Unternehmensvorträgen anbieten zu können. Die Vorträge finden im Livestream auf unserer Kongressseite statt.

Haben Sie Fragen zum virtuellen WiMa-Kongress 2020?

FAQ
Bitte werfen Sie einen
Blick in unsere FAQ.

Jule Model

model@sup-ulm.de

Tel. 0731-5023612

Artur Kochanov

kochanov@sup-ulm.de

Tel. 0731-5023612